Businessdress: So kleiden sich Frau stilvoll für den Büroalltag

Das Bürooutfit für Frauen muss alles andere als spießig oder eintönig sein. Sowohl Blazer als auch Hosenanzug oder Rock können modisch ausfallen und dennoch für die Arbeit im Büro ideal geeignet sein. Wichtig ist, dass sich Frauen in ihrer Bürokleidung sicher und wohlfühlen. Ist die Kleidung zudem noch bequem, ist die Wahl perfekt.

 

Angemessene Bürokleidung – darauf gilt es zu achten

 

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um sich im Büro stilvoll und angemessen zu kleiden. Viele Frauen greifen zu Blusen, Hosen oder Röcken. Diese Kleiderkombination muss jedoch nicht langweilig wirken. Durch Accessoires wie Ketten, Gürtel, Taschen und Uhren lassen sich individuelle Looks erzielen, die effektiv sind und die Bürokleidung ideal aufwerten.

 

Klassisch kleiden, ohne lange Weile aufkommen zu lassen

Damit das Bürooutfit sitzt, ist die richtige Größe zu wählen. Das gilt nicht nur für Bluse, Blazer und Hose, sondern auch für die Unterwäsche. Sitzt nämlich z.B. der Triumph BH, fühlen sich Frauen insgesamt wesentlich besser gekleidet. Es kommt also auch auf passende Unterwäsche an, damit das gesamte Bürooutfit vorteilhaft erscheint.

 

Was Farben anbelangt, dürfen Frauen ihrem Geschmack nachgehen. Ob Uni, mit Nadelstreifen oder dezenten Muster: Es gibt Bürokleidung in unterschiedlichen Ausführungen. Es empfiehlt sich jedoch, nicht zu viele Farben oder Muster zu kombinieren. Auch ein bunter Farbmix harmoniert nicht immer miteinander. Besser ist es, kühle und warme Farben zu trennen. Somit erscheinen Frauen im Büro modebewusst und stilsicher.

 

Hemdblusen im Büro – Abwechslung, die sich sehen lassen kann

Hemdblusen waren schon in den 80ern beliebt, bis sie aus den Kleiderschränken verschwanden. Sie sind jedoch wieder auf dem Vormarsch und auch für den Businesslook hervorragend geeignet. Es ist jedoch maßgeblich, dass die Bluse nicht zu kurz ausfällt.  Das gilt ebenso für den Rock. Besser ist ein längeres Kleider sowie Rock, der die Knie umspielt oder kurz vor den Knien endet. Mit einem passenden Gürtel lässt sich der Blick gezielt auf die Taille richten. Kombiniert mit High-Heels oder Flats ist das Outfit komplett.